Aktuelles

AUSWÄRTS ZUHAUSE und Bewohner von Jugendwohnheimen starten Unterschriftenaktion, um ihren Unmut über die geplante gesetzlichen Veränderung im Jugendwohnen zum Ausdruck zu bringen. mehr dazu
Eine anstehende Reform des Sozialgesetzbuches VIII droht auch dem jahrzehntelang gewachsenen Jugendwohnen die gesetzliche Grundlage zu entziehen. Für rund 90 Prozent der betroffenen jungen Menschen k ... mehr dazu
AUSWÄRTS ZUHAUSE: Video von Bewohnern fertig - Die Aussagen sprechen für sich! mehr dazu

BAB Sprechstunde

Für alle Fragen und Beratungen rund um die Antragstellung von Berufsausbildungsbeihilfe, mittwochs, 10-12 Uhr, bei Britta Bade: britta.bade@kolping.de, 0221.20 70 11 74

Mitglied werden

Möchtest Du die Kolpinggemeinschaft Jugendwohnen mit Deiner offiziellen Mitgliedschaft unterstützen? Dann lade Dir hier den Antrag herunter:

Hier anschauen

So sehen uns die Bewohner in Köln-Ehrenfeld.

Film-Doku auf Facebook. Bitte auf das Bild klicken.

Erstellt mit: flix // microsites - interaktiv manufaktur