Berlin-Prenzlauer Berg

Leben in Gemeinschaft

Mitten im Kiez zuhause

Der Prenzlauer Berg ist einfach nur schön. Hier steht ein Gründerzeit-Altbau am anderen, wodurch das Viertel sein besonderes Flair hat. Viele Familien und Berufstätige wohnen im „Prenzlberg“, die gerne die zahlreichen Cafés und Restaurants besuchen. Ausgehmöglichkeiten gibt es massenhaft und sie sind mehr als abwechslungsreich: Szenekneipen, Bars, Programmkinos, Museen, der Mauerpark, Märkte, Diskotheken und vieles mehr lassen keine Langeweile aufkommen. Und mittendrin das Kolping Jugendwohnen. Von hier aus kommt ihr mit den Öffentlichen super überall hin. Der neue Arbeitgeber ist also bestens erreichbar.

Kolping Jugendwohnen Berlin - Das sind wir:

  • Jugendwohnen in einem angesagten Viertel
  • Wohnen mit Gleichaltrigen
  • Vielfältige Freizeitangebote
  • Pädagogische Begleitung
  • Jede Menge Spaß

Unser Angebot

  • 52 Plätze in geräumigen Einbettzimmern, für junge Menschen ab 18 Jahre
  • teilmöbliert, ausgestattet mit Schreibtisch, Stuhl, Kleiderschrank und Bett
  • eigene Küche und eigenes Duschbad
  • barrierefreie Zimmer
  • WLAN-Anschluss
  • kompetente Pädagog*innen vor Ort
  • Kulturveranstaltungen, Kochkurse, Kinoabende
  • Bildungsangebote (Bewerbungstraining, 1. Hilfe-Kurse, etc.)
  • Belegung nach § 13,3 SGB VIII ist möglich

Ansprechpartner

Kontaktdaten
Leonie Jacobi Pädagogische Leiterin
Telefon +49 30 41509040
Hausanschrift Kolping Jugendwohnen Berlin-Prenzlauer Berg
Schivelbeiner Straße 29
10439 Berlin
Betreiber Kolping Jugendwohnen Berlin-Prenzlauer Berg gGmbH
Breite Straße 110
50667 Köln