Azubiwohnen

Mittendrin Zuhause.

Anfrage senden

Einzug
Auszug
Zum Formular

Azubiwohnen by Kolping
Hereinspaziert

Du beginnst bald mit deiner Ausbildung in einer fremden Stadt und suchst ein Zimmer? Dann bist du bei uns genau richtig. Im Azubiwohnen by Kolping lebst du mit Azubis im gleichen Alter zusammen und kannst dadurch schnell neue Freund:innen kennenlernen. Unser pädagogisches Team unterstützt dich bei allen Fragen rund um deine Ausbildung, die neue Heimat und alle formellen Dinge, die dein Schritt ins neue Leben mit sich bringen. Und darüber hinaus: Unsere gemeinsamen Freizeitangebote am Abend und für die Wochenenden sind grandios. Komm vorbei, zieh ein und probier’s aus. Wir freuen uns auf dich!

Deine Location dabei? Dann frag direkt in deiner Stadt an.


Interview Domradio

U-18 Wahl im Kölner Kolping Wohnheim – Ein Interview mit Alexander Fuchs (Sozialpädagoge, Azubiwohnen by Kolping Köln)

Best-Of: Das sind wir

Das Azubiwohnen by Kolping Ehrenfeld stellt sich vor – und hat dafür ein tolles Videos erstellt.

Best-Of: Das sind wir

Das Azubiwohnen by Kolping Frankfurt zeigt in diesem Video einen Blick hinter die Kulissen.

Podcast aus HH

Das Katholisches Rundfunkreferat des Erzbistums Hamburg zu Besuch im neuen Haus in HH-Eimsbüttel

Tür auf: Azubiwohnen by Kolping
für dich

Mit Azubiwohnen by Kolping kannst du ganz entspannt in der neuen Stadt und deiner neuen Ausbildung ankommen. Du wohnst mit anderen Auszubildenden zusammen und lernst dadurch schnell neue Freunde kennen. Als Ansprechpartner:in vor Ort gibt es ein sozialpädagogisches Team. Bei Fragen oder auch Problemen im Ausbildungsbetrieb oder in der Berufsschule haben die Pädagog:innen immer ein offenes Ohr für dich. Aber auch bei allem anderen sind sie für dich da. Durch eine Vielzahl von Freizeitangeboten an den Abenden und am Wochenende kannst du viel gemeinsam mit deinen Mitbewohner:innen erleben und deine neue Heimat schnell kennenlernen.

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt und machst eine Ausbildung? Dann könnte das Jugendwohnen etwas für dich sein. Wenn du für deine Ausbildung oder für den Blockunterricht an einer Berufsschule in eine neue Stadt ziehen willst oder du aus anderen Gründen nicht mehr zu Hause wohnen möchtest, dann melde dich bei uns! Zusammen schauen wir, ob das Jugendwohnen zu dir passt.

Als erstes füllst du den Anmeldebogen des gewünschten Hauses online aus. Wir geben dir schnellstmöglich Bescheid, ob zum angegebenen Zeitpunkt Zimmer frei sind. Dann vereinbaren wir einen Termin für ein persönliches Gespräch, bei dem wir uns kennenlernen und dir das Haus und unser Wohnkonzept vorstellen. Auch über die Kosten und die Finanzierung reden wir ausführlich während unseres Treffens. Wenn es für beide Seiten passt, kannst du deine Koffer packen…

Deine Personality zählt.

Du bekommst von uns

  • Unterstützung bei der Gestaltung des eigenen Wohn- und Lebensumfeldes
  • Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung

Immer für dich da

Du erhältst

  • Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung und in besonderen Situationen
  • Begleitung beim Übergang von Schule ins Berufsleben
  • Regelmäßige Gespräche mit einer Vertrauensperson
  • Kontaktpflege mit der Familie, zur Schule, zu Ausbildungsbetrieben, ggf. zu Vereinen etc.

Deine Skills stärken

Wir unterstützen Dich

  • Bei der beruflichen Eingliederung
  • auf dem Weg zur eigenständigen und eigenverantwortlichen Lebensführung anhand von Lern- und Übungsfeldern

Dein Service

On Top gibt es

  • Tipps für einen sicheren Umgang mit Geld
  • Vermittlung von externen Hilfen wie z.B. Beratung, Therapie, Ärzte, Kliniken etc.
  • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit den Behörden (Jobcenter, Jugendamt, Sozialer Dienst)

Unsere Häuser

Azubiwohnen by Kolping

Bezahlbare Zimmer

Es gibt verschiedene Fördermöglichkeiten, um dein Zimmer in unserem Azubiwohnen zu finanzieren: z.B. BAB oder BaföG.

Im Sozialgesetzbuch heißt es: „Jungen Menschen kann während der Teilnahme an schulischen oder beruflichen Bildungsmaßnahmen oder bei der beruflichen Eingliederung Unterkunft in sozialpädagogisch begleiteten Wohnformen angeboten werden. In diesen Fällen sollen auch der notwendige Unterhalt des jungen Menschen sichergestellt und Krankenhilfe nach Maßgabe des §40 geleistet werden.“ (§13 III SGB VIII).

Melde dich bei uns. Dann klären wir gemeinsam, welche die beste Möglichkeit für dich ist!

Und was meint Ihr?

Azubis über das Azubiwohnen by Kolping

Azubiwohnen bei Instagram

Neues von Azubiwohnen by Kolping

Arbeiten bei
Azubiwohnen by Kolping

Lust auf Arbeiten mit Sinn? Werde auch du Teil unseres Teams.